Endlich wieder reisen – unser Reisetipp für Sie

  • Lutherstadt Worms 26.05.2022

    ab 38,00 
    Datum: 26.05.2022
    Worms ist als Nibelungen – und Lutherstadt bekannt. Aber auch für seinen Dom, der neben dem Mainzer und dem Speyerer Dom einer der drei romanischen Kaiserdome ist. Worms und die Nibelungen sind untrennbar. So ist der Drachentöter Siegfried immer präsenter Teil der Stadtgeschichte und der Sage nach versenkte Hagen den Nibelungenschatz bei Worms in den Rhein. Im ehemaligen St. Andreasstift, heute das städtische Museum, ist das „Lutherzimmer“ beherbergt.
  • Frankfurt & „RENOIR. ROCOCO REVIVAL“ Ausstellung 10.06.2022

    ab 40,00 
    Datum: 10.06.2022
    Pierre-Auguste Renoir ist einer der herausragenden Maler des französischen Impressionismus. Bei einer einstündigen Führung mit Audioguide erleben Sie die groß angelegte Sonderausstellung im Städel-Museum in Frankfurt. Im Anschluss bringt Sie der Bus in die Innenstadt von Frankfurt. Besuchen Sie die Altstadt – Rotes Haus, Goldene Waage und der Hühnermarkt. Oder Sie buchen eine Stadtführung gleich mit. Bei einer 1,5 stündigen Stadtführung lernen Sie Frankfurt ganz genau kennen. Gegen 17.00 Uhr fährt Sie der Bus zurück an Ihre Zustiegsstelle.
  • Landesgartenschau in Neuenburg am Rhein 06.06.2022

    54,00 
    Datum: 06.06.2022
    Unter dem Motto „Stadt.Land.Fluss – Eine Stadt geht zum Rhein“ steht die diesjährige Landesgartenschau in der Zähringerstadt Neuenburg am Rhein. Prächtige Blumen sowie inspirierende Schau- und Themengärten laden zum Verweilen ein. Klimawandel, Natur- und Artenschutz bekommen ebenfalls ihren Raum. Natürlich ist das Markgräflerland für seinen ausgezeichneten Wein bekannt, aber seine kulinarischen Köstlichkeiten sind nicht zu verachten. Einen Cocktail am Rheinufer oder eine Stärkung im KastanienGarten – Sie haben die Qual der Wahl. Sie dürfen gespannt sein was sich Neuenburg am Rhein einfallen lassen hat.
  • Andrea Berg – Open Air in Aspach

    76,00 
    Datum: 16.07.2022
    Seit mehr als 20 Jahren begeistert Andrea Berg ihre zahlreichen Fans mit ihrer Musik und sorgt mit atemberaubenden Bühnenshows für großes Aufsehen. Das Open Air in der Mechatronik Arena Aspach ist ihr Heimspiel und eine gigantische Großveranstaltung. Die Sommerparty mit Vorprogramm und SWR4 Moderator beginnt schon ab 16.00 Uhr, Andrea Berg erwartet Sie ab 20.30 Uhr.

  „Eine Investition ins Reisen ist eine Investition in Dich selbst“ (Matthew Karsten)

Überzeugen Sie sich und reisen Sie mit uns zu den schönsten Zielen. Sie haben einen besonderen Reisewunsch? Dann sprechen Sie uns an! Gerne nehmen wir Ihre Vorschläge in unser Reiseprogramm mit auf :-)

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Wir versenden keinen Spam! Lesen Sie hierzu unsere Datenschutzerklärung.

Sobald Sie sich angemeldet haben, bekommen Sie von uns eine Email mit einem Link. Damit bestätigen Sie die Anmeldung.

  • Brombachsee Radtour 25.06.2022

    55,00 
    Datum: 25.06.2022
    Heute erwartet Sie das fränkische Seenland. Unser Reisebus bringt Sie und Ihr Fahrrad nach Ramsberg. Rund um die drei Seen herum führt ein durchgängiger befestigter Radweg, der Weg ist von einzelnen kleinen Steigungen abgesehen flach und sehr gut befahrbar. Die gesamte Strecke um die Seen beträgt circa 28 Kilometer und ist auch für Familien mit kleinen Kindern leicht zu bewältigen. Es besteht aber auch die Möglichkeit kürzere Rundwege zu fahren, da der kleine Brombachsee und der Igelsbachsee jeweils durch einen Damm vom großen Brombachsee getrennt sind. Vielleicht möchten Sie Ihre Radtour mit einer Schiffstour kombinieren. Stärken Sie sich noch in einen der zahlreichen Restaurants rund um den Brombachsee, bevor Sie unser Reisebus wieder zurück an Ihre Zustiegsstelle bringt.
  • Wein-Land-Fluss-Radtour 16.07.2022

    44,00 
    Datum: 16.07.2022
    Unsere Wein-Land-Fluss-Radtour startet in Lauffen am Neckar, dem Geburtsort von Johann Christian Friedrich Hölderlin. Sehenswert das Hölderlinhaus im Museum im Klosterhof. Weiter fahren Sie entlang dem Flüsschen Zaber in Richtung Hausen. Geschichtsinteressierte Radfahrer besuchen die Jupitergigantensäule, auf die Bauarbeiter 1964 stießen. Die Römische Kultsäule stammt aus dem 2./3. Jahrhundert, wo sie auf dem Areal eines Römischen Gutshofes zur Erfüllung eines Gelübdes erstellt wurde: „Wenn Du Jupiter mich in diesem Jahr davor bewahrst, dass Gewitter meine Ernte zerstören, errichte ich Dir eine Säule." In Dürrenzimmern lädt die Panorama-Waldschenke „Hörnle“ zur Rast ein bevor es auf dem Zabergäuweg in Richtung Heilbronn weitergeht. Bei Heilbronn-Klingenberg fahren Sie durch das Naturschutzgebiet „Alt-Neckar“ und überqueren diesen. Dann geht es unmittelbar am Fluss entlang und landschaftlich wunderschön durch das Schozachtal nach Talheim. Wie wäre es mit einer Rast im Hofcafé Weingut Kurz (in unmittelbarer Nähe zum Radweg) bevor es zurück nach Lauffen a. N geht? In Lauffen liegt direkt am Weg idyllisch auf einer Insel inmitten des Neckars die Lauffener Rathausburg, deren Burgmuseum zu einem Besuch ins 11. Jahrhundert einlädt. Wer noch nicht genug bekommen hat, der fährt auch die ca. 20 km lange südliche Rundtour. Zunächst geht es von Lauffen a. N. aus weiter auf der östlichen Neckarseite direkt am Fluss entlang bis nach Neckarwestheim. Auf einer Felsnase in den Weinbergen lädt ein römischer Gutshof mit gut erhaltenen Grundmauern und Rastmöglichkeiten zum Verweilen ein. Durch Neckarwestheim geht es zum Schloss Liebenstein. Auf dem begehbaren Bergfried der Schlossanlage haben Sie einen herrlichen Blick über das Neckartal und ins Zabergäu. Vom Schloss geht es über Ottmarsheim nach Kirchheim. Von dort aus folgen Sie dem Neckarradweg unterhalb steiler Weinberge, vorbei am Bootshafen zurück nach Lauffen a. N.
  • Lutherstadt Worms 26.05.2022

    ab 38,00 
    Datum: 26.05.2022
    Worms ist als Nibelungen – und Lutherstadt bekannt. Aber auch für seinen Dom, der neben dem Mainzer und dem Speyerer Dom einer der drei romanischen Kaiserdome ist. Worms und die Nibelungen sind untrennbar. So ist der Drachentöter Siegfried immer präsenter Teil der Stadtgeschichte und der Sage nach versenkte Hagen den Nibelungenschatz bei Worms in den Rhein. Im ehemaligen St. Andreasstift, heute das städtische Museum, ist das „Lutherzimmer“ beherbergt.
  • Bodensee Radtour Stein am Rhein 20.08.2022

    53,00 
    Datum: 20.08.2022
    Bequem fahren Sie mit dem Reisebus an den Bodensee. Ihre Radtour startet in der Konzilstadt Konstanz. Die Stadt lässt sich hervorragend mit dem Rad erkunden, überzeugen Sie sich, die Stadt Konstanz soll als die Rad-Hauptstadt am Bodensee gelten. Sehenswert sind die Hafenfigur „Imperia“, das Rathaus und die beiden Stadttortürme, der Rheintorturm sowie der Pulverturm. Gemütlich radeln Sie durch malerische Orte entlang des Bodensees bis nach Stein am Rhein. Diese mittelalterliche Kleinstadt im Schweizer Kanton Schaffhausen ist wirklich sehenswert. Bemalte Häuserfassaden und Fachwerkhäuser ziehen jeden Besucher in seinen Bann. Sehenswert ist auf jeden Fall das Museum Lindwurm. Genießen Sie eine Tasse Kaffee bevor es weiter über die grüne Grenze zurück nach Deutschland geht. Sie passieren Öhningen und Gaienhofen. Stoppen Sie Ihre Radtour und besuchen Sie das Hesse Museum und das Haus Dix. Der Abschluss Ihrer Radtour ist in Gaienhofen im Gasthaus Hirschen. Genießen Sie im Restaurant regionale Spezialitäten. Hier wartet der Reisebus auf Sie und bringt Sie im Anschluss zurück an Ihre Zustiegsstelle.
  • Flammende Sterne Ostfildern 20.08.2022

    50,00 
    Datum: 20.08.2022
    Ein feuriger Wettstreit! Seien Sie mit dabei, wenn die besten Pyrotechniker der Welt bei den Flammenden Sternen Ostfildern gegeneinander antreten! Ein vielfältiges Rahmenprogramm machen diesen Abend zu einem einmaligen Erlebnis.
  • Freiburg 14.06.2022

    35,00 
    Datum: 14.06.2022
    Wenn man Freiburg besucht, fallen sofort die „Bächle“ auf, die sich durch die gesamte Innenstadt schlängeln. Einst dienten sie der Wasserversorgung. Doch aufgepasst, einem Sprichwort zufolge sollen die Touristen, die unbeabsichtigt in eines der „Bächle“ tritt, dem Volksmund zufolge einen Freiburger oder eine Freiburgerin heiraten.
  • Gartenschau in Eppingen 26.05.2022

    40,00 
    Datum: 26.05.2022
    Unter dem Motto „Der Sommer, die Stadt und Du!“ lädt Eppingen in diesem Jahr zur Gartenschau ein. Eine Gartenschau im Herzen des Kraichgaus verspricht uns Eppingen. Überzeugen Sie sich selbst und schlendern Sie entlang der Altstadtpromenade an historischen Gemäuern vorbei. Eine großangelegte Holzterrasse am Stadtweiher zeigt Ihnen ein Meisterwerk an gärtnerischen Können. Von hier haben Sie auch einen einzigartigen Panoramablick zur Eppinger Altstadt hin.
  • Heidelberg 03.07.2022

    33,00 
    Datum: 03.07.2022
    „Ich hab`mein Herz in Heidelberg verloren“, schon Heinz Maria Lins war unter anderem in Heidelberg „verschossen“. Man muss das weltberühmte Schloss gesehen haben. Ob zu Fuß oder mit der Bergbahn kann der Schlossberg erklommen werden. Aber auch die Altstadt lädt mit seinen gemütlichen Gässchen zum Flanieren ein.
  • Heidelberg 12.06.2022

    33,00 
    Datum: 12.06.2022
    „Ich hab`mein Herz in Heidelberg verloren“, schon Heinz Maria Lins war unter anderem in Heidelberg „verschossen“. Man muss das weltberühmte Schloss gesehen haben. Ob zu Fuß oder mit der Bergbahn kann der Schlossberg erklommen werden. Aber auch die Altstadt lädt mit seinen gemütlichen Gässchen zum Flanieren ein.
  • Konstanzer Seenachtfest 13.08.2022

    55,00 
    Datum: 13.08.2022
    Erleben Sie das Seenachtfest in Konstanz mit seinem Musikfeuerwerk. Seien Sie mit dabei, wenn sich der Himmel über dem Bodensee in ein glitzerndes Meer aus Farben und Lichtern verwandelt. Entlang der Konstanzer Uferpromenade tummeln sich Musikbands, Gaukler, Kleinkünstler und noch viele mehr. Lassen Sie sich dieses einmalige Spektakel nicht entgehen!
  • Lindau 23.07.2022

    33,00 
    Datum: 23.07.2022
    Die meist fotografierte Sehenswürdigkeit am Bodensee ist sicherlich die Lindauer Hafeneinfahrt. Das Ensemble aus Bayerischem Löwen und Leuchtturm ist das Wahrzeichen der Stadt. Doch sowohl das Festland als auch die Insel, Lindau hat viel zu bieten.
  • München 18.06.2022

    35,00 
    Datum: 18.06.2022
    München steht für Shoppingerlebnis, Biergarten, Frauenkirche, Deutsches Museum, Hofbräuhaus und noch vieles mehr. Gründe genug einen Tag in Bayerns Hauptstadt zu verbringen.